Heiko Boese
 Heiko Boese
 Heiko Boese

Heiko Boese

  • Rechtsanwalt
  • Fachanwalt für Insolvenzrecht


Heiko Boese ist Rechtsanwalt bei WZR. Als Fachanwalt für Insolvenzrecht berät er Geschäftsführer und Vorstände ebenso wie Einzelunternehmer und Privatpersonen im Rahmen außergerichtlicher Sanierungsmaßnahmen und bei der Insolvenzantragstellung. Die insolvenzrechtliche Beratung schließt die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung von Geschäftsführern/Vorständen bei der Abwehr von Haftungs- und Anfechtungsansprüchen ebenso ein, wie die Beratung von Gläubigern im Falle der Insolvenz ihrer Schuldner. Herr Boese verfügt zudem über eine langjährige Erfahrung bei der Bearbeitung von Bauinsolvenzen.


Als gelernter Bankkaufmann bringt Herr Boese sein umfassendes Wissen über wirtschaftliche Zusammenhänge in die rechtliche Beratung mit ein.


Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung im gewerblichen und privaten Immobilienrecht. Im Januar 2014 hat Herr Boese den Fachanwaltskurs für Miet- und Wohnungseigentumsrecht erfolgreich abgeschlossen. Herr Boese vertritt sowohl Mieter, als auch Vermieter bei der Durchsetzung oder Abwehr mietrechtlicher Ansprüche. Er berät Vermieter bei der Gestaltung von Mietverträgen und prüft für Mieter und Vermieter gleichermaßen die Wirksamkeit einzelner Mietvertragsklauseln und die Ordnungsmäßigkeit von Betriebskostenabrechnungen. Die Beratung von Wohnungseigentümern im Bereich des Wohnungseigentumsrechtes rundet das Beratungsspektrum von Herrn Boese ab.


Heiko Boese ist Lehrbeauftragter an der HFH Hamburger Fern-Hochschule und hält dort Vorlesungen zum Insolvenzrecht.


Haben Sie Fragen? Rufen Sie mich an +49 40 480639-37 oder senden Sie mir eine Email heiko.boese@wzr-legal.com.

zurück zur Team-Übersicht